skip to main content
Anmeldung Newsletter

Aktuelles

04.04.2018

Bericht über die Generalversammlung

Am 4. März 2018 fand unsere Generalversammlung im neu renovierten Gemeinschaftshaus Gutmadingen statt, 103 Personen waren anwesend. Markus Kreuzer begrüßte alle Teilnehmer, besonders begrüßte er Ortsvorsteher Norbert Weber und Paul Haug von der Presse sowie Hans Kramer, Fritz Egle und Herbert Bühler.

Es folgte die Totenehrung, alle Anwesenden erhoben sich in stillem Gedenken an Ernst Speck, eines unserer Gründungsmitglieder und an alle anderen verstorbenen Mitglieder.

Anschließend berichtete unser Vorstand Markus Kreuzer von dem ersten Jahr als Vorstand im neuen Team und dankte seinen Vorstandskollegen Christiane Schnekenburger und Reinhard Huber sowie der Kassenführerin Silvia Riesterer und Schriftführer Daniel Hirt und den Beisitzern. Geplante Ausfahrten auch für langsame Traktoren wurden angesprochen, die Vorbereitungen für das 6. Kramer Fest an Pfingsten laufen auf Hochtouren, die Restaurierung des geschenkten Kramer KL 350 unter Führung von Reinhard Huber ist erfolgreich abgeschlossen. Der Stand zu dem geplanten Kramer Museum wurde von Markus Kreuzer ausführlich erläutert, die Stadt Geisingen mit dem Bürgermeister Hengstler und der Gemeinderat haben eine Machbarkeitsstudie bei der Firma Kohl und Partner in Auftrag gegeben, die über sehr gute Referenzen in diesem Bereich verfügt. Erste Infos sollen schon am Kramer Fest vorliegen. Die Kramer Allesschaffer Freunde sind in den Arbeitskreis zum Kramer Museum eingebunden und sollen das Museum mit Maschinen und Leben füllen.

Es folgte der Bericht von Schriftführer Daniel Hirt. Die wichtigsten Aktivitäten im Vereinsjahr 2017 waren die dreitägige Ausfahrt nach Hohentengen, Ausfahrten nach Hüfingen und Hondingen und durch den Schwarzwald  und der Ausflug in die Schweiz ins Appenzell mit Fahrt im Bernina-Express.

Silvia Riesterer verlas den Kassenbericht. Jürgen Lehmann und Pia Binkert führten die Kassenprüfung durch, Jürgen Lehmann bestätigte eine ordnungsgemäße Kassenführung.

Der nächste Tagesordnungspunkt war die einstimmige Wahl von Herrn Norbert Weber zum Wahlleiter, er bedankte sich bei den Kramer Allesschaffer Freunden und überbrachte die Grüße der Stadt Geisingen und der Dorfgemeinschaft Gutmadingen. Norbert Weber führte die Entlastung der Vorstandschaft durch, die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet. Anschließend wurden die Vorstandswahlen per Akklamation durchgeführt.

Vorstand: Markus Kreuzer, einstimmig für 2 Jahre
Schriftführer: Daniel Hirt, einstimmig für 2 Jahre
Beisitzer: Mathias Pfeifer, Patrick Häringer, Harald Schnekenburger, Jürgen Hirt, Raimund Neininger, jeweils einstimmig für 2 Jahre
Kassenprüfer: Jürgen Lehman und Joachim Schütz, jeweils einstimmig für 1 Jahr

Alle Gewählten nahmen die Wahl an. Vorstand Markus Kreuzer bedankte sich bei den Gewählten und dankte auch dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Tobias Häringer für seine jahrzehntelange Unterstützung.

Als Vorschau wurde das Kramer Fest mit dem Vorabtermin 15. April 2018, 10 Uhr im Ochsen in Gutmadingen Arbeitseinsatzplanung angesprochen, eine gemütliche Ausfahrt und die Ausfahrt am 14. und 15. Juli nach Steinhilben.   Nach der Bildervorführung von Herbert Bühler wurde gemeinsam zu Mittag gegessen mit dem hervorragenden Service der Donaumusikanten. Im Anschluss spielten traditionell die Kramer Musikanten.

 

Zur Bildergalerie