skip to main content
Anmeldung Newsletter

Wir über uns

Am 14. Dezember 1992 trafen sich im Gasthaus „Ochsen“ in Gutmadingen 22 Interessenten mit der Absicht einen Kramer-Oldtimer-Club zu gründen. Mit Hans Kramer (Vorstand), Willi Vollmer (Schriftführer) und Fritz Egle (Kassierer) konnten die Vorstandsposten besetzt werden. Der legendäre K18 Kramer-Allesschaffer wurde zum Namensgeber für die „Kramer Allesschaffer Freunde“. Beisitzer in der Vorstandschaft wurden am selber Abend Theo Bank, Hubert Kreuzer, Egon Zeller und Lothar Vökt. Die Interessengemeinschaft der Kramer Allesschaffer Freunde hatte bald eine große Anzahl von Mitgliedern. Zur Vorstandschaft hinzu kamen noch Tobias Häringer, Patrick Häringer, Jürgen Hirt und Herbert Bühler. 1995 übernahm Egon Zeller den Schriftführer von Willi Vollmer. Daniel Hirt und Kurt Geisser kamen ebenfalls zur Vorstandschaft und Markus Kreuzer löste seinen Vater Hubert Kreuzer ab. Seit Januar 2007 ist Daniel Hirt neuer Schriftführer.

Die Interessengemeinschaft Kramer Allesschaffer Freunde wurde bis zum 16. März 2014 in dieser Form geführt. In dieser Zeit fanden viele Aktivitäten und Veranstaltungen statt. Unter anderem die beliebten Gutmadinger Kramer Feste.

Am 16. März 2014 wurde die Interessengemeinschaft aufgelöst und gleichzeitig der Verein Kramer Allesschaffer Freunde e.V. gegründet. Die erste Großveranstaltung des neuen Vereins war das 4. Gutmadinger Kramer Fest am 07. und 08. Juni 2014 in Gutmadingen.

Seit der Generalversammlung am 05. März 2017 setzt sich die Vorstandschaft aus folgenden Personen zusammen:

Vorstandsteam:     

Reinhard Huber

 

Markus Kreuzer

Christiane Schnekenburger

Schriftführer:     

Daniel Hirt

Kassierer:

Silvia Riesterer

Beisitzer:

Patrick Häringer

 

Tobias Häringer

 

Jürgen Hirt

 

Beat Matzinger

 

Gerhard Pfeifer

 

Mathias Pfeifer

 

Jürgen Riesterer

Harald Schnekenburger

Sonja Stepani



Der Jahresbeitrag kostet 10,- €. Sinn und Zweck ist der Erhalt der legendären Kramer-Schlepper. Mit unserer Hilfe sind ein Kramerbuch, eine Kramer DVD und ein Kramermodell auf den Markt gekommen.

1997 sind aus den Reihen der Kramer Allesschaffer Freunde, anlässlich des 50. Geburtstages vom „Käpellebur“ die Kramer-Musikanten entstanden.

Bei Veranstaltungen der Kramer-Freunde, Geburtstagen oder sonstigen Festen musizieren sie bis heute mit großem Erfolg.

Kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!


So erreichen Sie uns!